Koordinator:
Prof. Dr. Michael Ostrick
Institut für Kernphysik
Johannes Gutenberg-Universität
ostrick@kph.uni-mainz.de
Jo Gu-Uni Mainz

Institutsseminar Kern- und Hadronenphysik

Institut für Kernphysik

Montag, den 16.10.2017 um 14 Uhr c.t. im HS Kernphysik, Becherweg 45


Nur die Qualifikation zählt? Gender Bias in der Wissenschaft

Lina Vollmer, Universität zu Köln

Etwa die Hälfte der Hochschulabsolventen und -absolventinnen in Deutschland sind Frauen. Auch in der Wissenschaft arbeiten heute so viele Frauen wie nie zuvor, denn ihnen steht bei ihrem Berufswunsch nichts mehr im Weg – so jedenfalls die verbreitete Meinung. Aber woran liegt es, dass der Frauenanteil in der Wissenschaft mit jeder Karrierestufe drastisch abnimmt? Warum ist der Frauenanteil vor allem in MINT-Fächern so gering? Der Vortrag „Nur die Qualifikation zählt? Gender Bias in der Wissenschaft“ geht auf die aktuelle Situation der Frauen in Wissenschaft und Forschung ein und vermittelt, auf welche strukturellen Barrieren sie stoßen können. Dabei werden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen dafür sensibilisiert, welche Ausschlussmechanismen eine egalitäre Beteiligung von Frauen erschweren.


Kontakt: Ostrick Michael, ostrick@kph.uni-mainz.de
Wir danken den Sponsoren für die finanzielle Unterstützung: